MS-News

Hier teile ich Links, die ich spannend finde, zu verschiedenen Informationen über MS:

03. November 2015

Ich habe ganz vergessen das zu erwähnen!

Seit Frühling ist mein Blog bei der Schweizerischen Multiple Sklerose Gesellschaft unter ’nützliche Links‘ zu finden! Private Websites, staublos.ch

29. Oktober 2015

Aktualisierte Empfehlung bei Dimethylfumarat gegen Multiple Sklerose (u.A. Tecfidera)

Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) hat neue Hinweise für Ärzte und Patienten bekanntgegeben, um das Risiko einer progressiven, multifokalen Leukenzephalopathie (PML) bei Patienten unter Dimethylfumarat (Handelsname Tecfidera) zu minimieren.

Hier bei Amsel.de gibt es eine Zusammenfassung.

Bei Personen, deren Immunsystem z.B. durch Medikamente beeinträchtigt wird, kann das JC-Virus zu PML führen. Da die PML-Symptome denen einer Multiplen Skelrose sehr ähnlich sind, besteht die Gefahr, dass PML übersehen wird.

Nun empfiehlt die EMA ein komplettes Blutbild vor Beginn der Behandlung mit Tecfidera und alle 3 Monate während der Behandlung. Darüberhinaus sollte eine Baseline-MRT als Referenz zur Verfügung stehen (in der Regel innerhalb von 3 Monaten ab Therapiebeginn).

Quelle Amsel.de

02. Juni 2015

Diese Woche passend zum sonnigen Wetter:

Interessantes um Mythos Vitamin D und MS

Die Wirkkraft von hochdosiertem Vitamin D bei Zentrum der Gesundheit.

Der Einfluss von Vitamin D auf den Krankheitsverlauf der Multiplen Sklerose bei ‚junge Neurologen‘

Kann Vitamin D die Multiple Sklerose bremsen bei DMSG

Bei mir ist es so, dass mein Vitamin D Spiegel offenbar chronisch tief ist. Während der Diagnosestellung wurde mein Vitamin D Spiegel auch sofort kontrolliert. Dieser war extrem tief. Laut meinem Neurologen sollte ein gesunder Mensch einen Wert von 50 haben, jemand mit MS sollte idealerweise 75 haben und ich, ich hatte 9. Das obwohl ich praktisch jeden sonnigen Tag im Garten verbringe und im Sommer ans Meer fahre. Wir haben angefangen, in Abständen von 3-4 Monaten jeweils den Vitamin D Speicher aufzufüllen. Trotzdem hält das bei mir nicht lange und der Speicher leert sich ziemlich schnell und ich lande bei knapp 30.

Jetzt ist mir eingefallen, dass ich im Dezember die letzte Spritze bekommen habe. Also gleich mal einen neuen Termin ausmachen weil die Tropfen nicht genügen….

******************

15. Mai 2015

Nintendo Wii

Was hat ein Computerspiel mit Multipler Sklerose zu tun? Viel! Regelmässiges Training mit der Nintendo Wii verändert die Hirnstrukturen, verbessert das Gleichgewicht und hilft bei Schwindel. Hier der spannende Artikel von Amsel.de oder auf Englisch bei ActiveMSers.

******************

JuSu von Mama-Schulze
schreibt seit 2015 einen Blog über ihr Leben mit MS. Bisher hat sie als Mama-Schulze über ihren Mama-Alltag gebloggt und sich dann entschieden, über ihr Leben als berufstätige Mama mit Multipler Sklerose zu schreiben. Bei ihr gibt es immer wieder spannendes zu lesen!

******************

Dr. Dunja Voss
schreibt in ihrem Blog über Psychoanalyse und Psychosomatik. Sie schreibt sehr interessant und erklärt die verschiedenen Arten der Psychoanalyse und Psychosomatik. Sie bietet Beratungsgespräche über Email oder auch Telefon an.

Advertisements

2 Gedanken zu „MS-News

  1. Pingback: Nintendo Wii – Rezension | staublos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s