Rezept 1

Quarkauflauf

Das Lieblingsessen meiner Söhne:

  • 500 g Magerquark
  • 250 g Vollfettquark
  • 60 g Butter (weich)
  • 140 g Zucker
  • 3 EL Maisstärke
  • 1 Bio-Zitrone abgerieben
  • 4 Eier
  1. Eier trennen, Eigelb steif schlagen und zur Seite stellen
  2. Butter mixen bis sich Flocken bilden
  3. Eigelb dazu geben
  4. Zucker
  5. Maisstärke

alles schaumig rühren

  • Zitronenschale dazu geben
  • Mager und Vollfettquark dazu geben und mit einer Kelle gut verrühren
  • Eiweiss-Schnee Portionsweise drunterziehen ohne dass die Luft rausgeschlagen wird

Grosse Auflaufschale einfetten und die Masse reingiessen.

45min. bei 185 Grad Umluft auf untersten Schiene

Nach dem Backen noch 3min. im abgestellten Ofen stehen lassen.

Dazu gibt es je nach Saison Früchtekompott

Zubereitungszeit inkl. Backen ca. 1 Stunde. Wir essen es zu dritt meistens zu Mittag und haben dann noch Reste als Nachtisch für den Abend.

Advertisements

3 Gedanken zu „Rezept 1

  1. Hört sich lecker an, werde ich ausprobieren… übrigens hier ein Rezept, das deinen Kindern vielleicht schmecken wird und dir auch 😉 (aus meinem 2. Kochbuch, weiß ja keiner 😉
    Liebe Grüße
    Caro

    Ausgebackene Banane küsst Schokolade

    Zutaten:

    1 Ei
    1 Prise Backpulver
    200 g Dinkel- oder Weizenmehl
    70 ml Mineralwasser
    200 g Zartbitterschokolade
    1 Prise Salz
    250 ml Raps- oder Sonnenblumenöl zum Ausbacken (hoch erhitzbar)
    1 TL Sesamkörner
    50 g Puderzucker
    2 Bananen

    Ei trennen. Eigelb mit 100 g Mehl, Backpulver und Mineralwasser mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Etwa 10 Minuten quellen lassen.
    Gehackte Schokolade im Wasserbad schmelzen. Sesamkörner ohne Fett in einer Pfanne rösten.
    Eiweiß mit Salz zu steifem Schnee schlagen und unter den Teig ziehen.
    Bananen schälen, halbieren und dann jede Hälfte in vier längliche Spalten schneiden. Im restlichen Mehl wenden.
    Öl im Topf erhitzen. Bananenstücke durch den Backteig ziehen und im hei-ßen Fett ca. 2 Minuten goldbraun und knusprig ausbacken. Mit der Schaum-kelle herausnehmen und auf Küchenpapier legen.
    Nach dem Ausbacken mit Puderzucker bestäuben.
    Flüssige Schokolade in kleine Schälchen füllen, mit den warmen Bananen-spalten sofort servieren.

    Beim Dekorieren sind keine Grenzen gesetzt!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s