Durcheinander

Zur Zeit läuft es bei uns etwas drunter und drüber. Einerseits fahren wir nächste Woche in die Ferien und ich sollte mal alles organisieren. Natürlich muss der Mann ausgerechnet dieses Wochenende durcharbeiten und so darf ich mich alleine um alles kümmern. Wäre ja grundsätzlich kein Problem, ich bin ein grosses und selbständiges Mädchen und kann das. Normalerweise fange ich eine Woche vorher an, alles was ich in die Ferien mitnehmen möchte zu sammeln so dass ich am Ende alles bereit habe. Ich gehöre zu den Streber-Menschen, die fast nie etwas vergessen einzupacken. Dieses Jahr habe ich aber etwa 3 Tage lang die Strandtücher gesucht, weil ich sie letztes Jahr an einem, für mich damals, genialen Ort versorgt habe. War dann wohl doch nicht so genial.

Der Grund, weshalb meine Planung dieses Jahr nicht aufgeht ist, dass Jemand aus meiner Verwandschaft ernsthaft psychisch erkrankt ist. Sie leidet ganz offensichtlich an einer Psychose bzw. ist schon schizophren. Da man sie zu Hause in eine Klinik einweisen wollte, ist sie aus Kroatien einfach zu meinen Eltern in die Schweiz geflüchtet. Nun ist sie jetzt da und ihr Zustand ist tatsächlich besorgniserregend. Deshalb bin ich jetzt die ganze Zeit am herumtelefonieren und versuche, von hier aus Hilfe für sie zu organisieren. Was natürlich nicht so leicht ist.

Ich hoffe sehr, dass sie sich von meinen Eltern problemlos nach Kroatien bringen lässt und dort freiwillig in die Behandlung geht. Es ist schon tragisch, sie in einem so dramatischen Zustand zu sehen.

Jedenfalls hoffe ich sehr auf ein gutes Ende. Wer weiss, vielleicht kann ich trotzdem richtig schöne Sommerferien verbringen. Berichten werde ich jedenfalls…

Bis dahin wünsche ich einen wunderbaren Sommer! ❤

Advertisements

2 Gedanken zu „Durcheinander

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s