Wochenrückblick 27.06.2015

Denise von http://fraeulein-ordnung.blogspot.com stellt diese Frage jedes Wochenende:

Was hat dich in dieser Woche glücklich gemacht?

„Ich zeige 4 – 6 meiner liebsten Fotos aus der Woche und schreibe 1 – 2 Sätze dazu.
Wer Lust hat, kann gerne beim Wochen(glück)-Rückblick mitmachen und sich bis Sonntag Abend verlinken (wer mag, kann dafür das erste Bild mitnehmen). So können wir gemeinsam unser Glück, die schönen Momente und fröhlichen Stunden festhalten.

IMG_8096

Das schöne Wetter kam diese Woche langsam wieder zurück, was für den Mann ‚Rasen mähen‘ heisst. Vor dieser Aufgabe drücke ich mich auch ohne schlechtes Gewissen. Also mal ein Glas geniessen, bis der Rasen gemäht ist:

prost

Bei uns ist Endspurt in der Schule und es gibt fast keine Hausaufgaben mehr. Die Kinder geniessen die freien Stunden und haben oft Freunde zu Besuch:

Zelt

Die Schule ist zur Zeit ein grosses Thema und ich musste mir hier meine Sorgen von der Seele tippen. Ein Blogeintrag über ein Thema, das mich beschäftigt, hilft immer einen klaren Kopf zu bekommen:

Zeugnis

Ich mag Schuhe sehr. Da ich durch die MS kein gutes Gleichgewicht habe und oft ins Schwanken gerate, kann ich keine hohen Absätze mehr tragen. Also habe ich mir neue Sandalen für den Sommer bestellt. Sie sind sehr bequem und ich bin schnell wie der Blitz. Leider findet sie mein Mann ziemlich schrecklich, aber da muss er jetzt trotzdem durch:

schuhe

Gestern ist der Vater meiner Freundin gestorben. Er hatte ein langes Leben und durfte nach einer relativ kurzen Krankheit friedlich einschlafen. Ich erwähne das hier im Wochenrückblick, obwohl es nicht etwas ist, was mich glücklich gemacht hat. Ich hätte nur auch gerne ein langes Leben, welches ich auch im Alter selbständig leben kann und eines Tages, wenn die Zeit gekommen ist, ohne Leid und Schmerz, einfach friedlich einschlafen zu können.

swrosen

Auf diesem Wege wünsche ich uns allen einen guten Start in die neue Woche ❤

Advertisements

5 Gedanken zu „Wochenrückblick 27.06.2015

    • Liebe Christine
      Die Idee für den Wochenrückblick ist ja von Fräulein-Ordnung. Ich mag den Rückblick sehr weil man sich bewusst mit den positiven und guten Tagen/Momenten auseinandersetzen muss.
      Ich finde deinen Blog toll und freue mich, dass immer mehr MS-ler über ihre Krankheit schreiben!
      Alles Liebe, Katarina

      Gefällt 1 Person

      • Liebe Katarina,
        Danke für das Kompliment.
        Ja, mit dem über die Krankheit schreiben, finde ich auch richtig toll, da es ja schließlich jeden treffen kann!!! Nur vielen Gesunden ist das nicht so bewußt….
        Der Wochenrückblick ist eine großartige Idee, Danke dafür.
        Lieben Gruß, Deine Christine!

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s