Wochenrückblick 08.04.2017

Mein Wochenrückblick in Bildern

Wochenrückblick ist einer meiner liebsten Blogbeiträge.
Ich nehme mir die Zeit, über die vergangene Woche nachzudenken und suche meine liebsten Momente zusammen. Das Leben ist zu kurz, um sich nur mit schlechten Tagen zu beschäftigen, oder?

Meine Glücksmomente 

Garten, Blumen, Frühling…ist die Magnolie nicht wunderschön?

Diese Woche hatte ich endlich wieder einen Akupunkturtermin. Beim letzten Termin habe ich vergessen einen neuen zu vereinbaren und so zog sich das etwas in die Länge. Plötzlich konnte ich es kaum erwarten da zu liegen und die Behandlung zu bekommen. Ich liebe es!

Die Kinder haben sich Wassereis gewünscht. Also habe ich selber Wassereis gemacht. Eine halbe Ananas, ganz viele Erdbeeren, eine Banane und ein Schuss Ahornsirup. Ganz gut mixen und in Förmchen giessen.

Meine Schusseligkeit erwischt mich manchmal in doofsten Momenten. So wie hier zum Beispiel als ich die Salatschüssel fallen lies und sich alles auf dem Küchenboden verteilte. Leider is(s)t die Katze nicht vegetarisch. Was mir in solchen Momenten bleibt? Gelassenheit und Humor!

Ein sehr spannendes und lustiges Skypemeeting mit u.a. Birgit von Fast normal! Mein Leben mit Multiple Sklerose im Auftrag der Multiple Sklerose Aufklärung. Es ist so toll zu sehen, was zur Zeit an Arbeit und Aufwand geleistet wird um endlich mehr über MS aufzuklären. Gemeinsam verändern wir das veraltete und verstaubte Bild von MS. So können wir vielen Menschen Mut machen und ein gutes Vorbild sein. Ich freue mich sehr, einen kleinen Teil dazu beitragen zu können, danke meine lieben Leser! An diesem Tag wäre auch noch der WasMachstDuEigentlichDenGanzenTag Tagebuchbloggen bei Frau Bruellen gewesen, ich hatte aber am Abend unglaublich mühsame Kopfschmerzen und habe das verbloggen dann doch gelassen.

Diese Woche hat mich ein mega Tecfiedra Flush erwischt. So schnell und heftig wie er gekommen ist, ist er auch wieder verschwunden. Trotzdem hinterliess mich die Medikamentennebenwirkung müde und erschöpft zurück. (Ein Flush ist eine plötzlich auftretende Hitze, verbunden mit Rötungen am ganzen Körper. Manchmal bekomme ich dabei auch noch starke Bauchschmerzen. Dauert etwa 45min. und hinterlässt mich danach etwas ausgelaugt zurück. Es ist lästig, aber ganz gut aushaltbar und für mich kein Grund das Medikament abzusetzen.)

Diese Woche habe ich mir die Zeit für eine ausgiebige Sportsession genommen! Crosstrainer 35min. ca. 5.3km und noch Krafttraining!

Wir wollten eigentlich noch im Garten arbeiten und den kaputten Rasen wieder etwas ausbessern. Seit die Jungs darauf regelmässig Fussball spielen, sieht der Rasen aus wie eine Kuhweide und hat überall kahle stellen. Doch der Mann hatte dann eine sehr spontane und viel bessere Idee…wir gingen am Bodensee Eis essen. Herrlich!

Am Wochenende wird noch der Geburtstag meiner Mama nachgefeiert ❤

Ich hoffe, ihr hattet eine gute Woche!?

Liebe Grüsse und eine wunderbare neue Woche ❤

Katarina

(Die Wochenrückblick-/Glück Idee kommt ursprünglich von Denise Fräulein Ordnung und bei ihr kann man weitere Rückblicke von anderen Bloggern in den Kommentaren nachlesen)

Advertisements

4 Gedanken zu „Wochenrückblick 08.04.2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s