Wochenrückblick Frühlingsferien Tessin 16.04.2016

Mein Wochenrückblick in Bildern

Wochenrückblick ist einer meiner liebsten Blogbeiträge. Ich nehme mir die Zeit, über die vergangene Woche nachzudenken und suche meine liebsten Momente zusammen. Das Leben ist zu kurz, um sich nur mit schlechten Tagen zu beschäftigen, oder?

Die Idee kommt ursprünglich von Denise Fräulein Ordnung

Frühlingsferien 08.04.-18.04.2016

Diese Woche sind wir in den Frühlingsferien im Verzascatal Tessin. Leider haben wir eine Woche mit ganz viel Regen erwischt. Trotzdem haben wir die seltenen Sonnenstrahlen um so mehr geniessen können.

Die erste Wanderung über 7km haben wir geschafft und als wir kurz vor dem Haus waren, setzte der Regen ein. Das nenne ich Timing Baby!

Steinhaus

Unser Rustico ist sehr hübsch und sehr gemütlich. Im UG haben wir eine offene Küche mit Esstisch und eine gemütliche Wohnstube. Im OG befinden sich zwei Schlafzimmer und ein Badezimmer. Das Steinhaus ist auf einem wirklich steilen Hang. Hier unten sieht man unser Auto. Ich stehe oben auf der letzten Stufe. Das echt tolle daran ist, dass wir sowas wie einen Warenlift haben! Also haben wir unser ganzes Gepäck mit dieser Seilbahn nach oben befördert.

Frasco Verzasca Tessin

Der Ausblick nach rechts vom Haus in die Richtung von Sonogno. Das ist das letzte Dorf im Verzascatal. Dort gibt es eine Bäckerei mit sehr speziellen Öffnungszeiten 9.00h-10.00h!

Blick nach Sonogno von Frasco Verzasca Tessin

Wie gesagt, das Wetter versucht uns zu ärgern und immer wieder regnet es Bindfäden. Also gingen wir statt zu Fuss wiedermal mit dem Auto die Gegend erkunden. Das ist der Verzasca Staudamm der mit 220m wirklich sehr sehr hoch ist!

Staudamm Verzasca Tessin James Bond Trailer

Ich als Höhenangsthase musste doch trotzdem ein Foto machen. Der Blick nach unten durch das Handydisplay ist dann doch etwas weniger schlimm… Hier wurde übrigens u.a. der James Bond gedreht und somit wird der Goldeneye Bungee Sprung angeboten. Ein Freund von uns ist da auch schon gesprungen…aber der ist etwas verrückt.

Blick von Staudamm Verzasca Tessin James Bond

Donnerstag war endlich DER Tag! Von früh bis spät Sonne satt! Das haben wir für eine 10km Wanderung genutzt. Hier eine Nachmittagspause an der Verzasca. Tatsächlich gab es davon einen Sonnenbrand an der Nase.

10km Wanderung Verzasca Tessin

Die Kinder haben am Fluss Staudämme gebaut, der Mann vor sich hingedöst und ich habe barfuss im Sand solche Steintürme gebaut. Herrlicher Tag!

Steinturm Wanderung Verzasca

Am Freitag haben das Freilichtmuseum Swissminiatur besucht. Zwischendurch kam auch die Sonne raus. Den Kindern hat der Ausflug sehr gefallen.

swissminiatur Tessin

Heute regnet es wieder ununterbrochen. Ich habe schon gegoogelt ob diese Region von Hangrutsch bedroht ist. Echt ej! Die Kinder beschäftigen sich entweder mit Kartenspielen oder streiten. Gerade erstellen sie ein Video mit Serienfotos der Fotokamera. Sehr coll! Schlechtes Wetter hat auch immer etwas Gutes!

Am Montag kommt dann endlich das tolle Frühlingswetter und dann reisen wir auch wieder nach Hause ab.

Ich wünsche euch eine ganz tolle Woche!
Liebe Grüsse, Katarina

Advertisements

2 Gedanken zu „Wochenrückblick Frühlingsferien Tessin 16.04.2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s